Top 5 April

Nazurite Top 5 Products April

MAC Face & Body Foundation

Nazurite Top 5 Products April Face & Body Mac


Wie der Name schon sagt, ist diese Foundation für Gesicht und Körper geeignet. Kaum ein Make-up Artist hat dieses Produkt nicht in seinem Koffer oder hat zumindest schon damit gearbeitet. Diese Grundierung ist vor allem bei Modenschauen sehr beliebt. Warum? Weil sie wasser- und somit wischfest ist und man damit wunderschön Beine und Arme vom Ton ausgleichen kann, ohne dass es auf der Kleidung abfärbt. Ich persönlich starte damit gerne in den Frühling, wenn die Temperatur wärmer und die Kleidung knapper wird. Bevor die Haut von der Sonne schön braun wird, brauche ich etwas für den Übergang, um meine bläulichen Winterbeinchen für meine Mitmenschen vorzeigbar zu machen. Auch für das Gesicht benutze ich die Foundation ab und zu ganz gerne. Wer es täglich im Gesicht benutzen möchte, braucht wegen der wasserfesten Konsistenz auf alle Fälle eine super gute Reinigung, im Idealfall ein Abschminkprodukt für wasserfestes Make-up. Es hat eine leichte bis mittlere Deckkraft, ist für trockene Haut geeignet und hat KEIN mattes Finish. Die flüssige Konsistenz lässt sich am allerbesten mit den Fingern auftragen! Ganz besonders mag ich es im Nasenbereich, um auch mal ohne Bedenken schnäuzen zu dürfen.


MAC Satin Lippenstift Rebel

Lippenstift Review Mac Rebel nazurite

Nazurite Top 5 Products April Mac Lipstick rebel

Diesen Monat war ich auf dem 40sten Geburtstag einer lieben Freundin eingeladen und hatte für meinen Look die Qual der Wahl. Entschieden habe ich mich für den Mac Lippenstift in der Farbe Rebel. Was für eine Farbe! Es ist ein kühler Beerenton, der leicht ins Violett geht. Damit es nicht verläuft, empfehle ich hier einen Lipliner. Auf dem Foto habe ich den Yves Saint Laurent Lip Liner  No. 11 Prune benutzt. (by the way, ich liebe diese Lipliner von YSL!)

Das Ergebnis ist leicht glänzend. Fixiert man es nach dem Auftragen mit Puder, wird es matt. Ein wirklich toller Lippenstift. Für mich ein ganz klares Must-Have Produkt.


URBAN DECAY Ultimate Basics Lidschattenpalette

Nazurite Top 5 Products April Urban Decay Ultimativ Palette

Nazurite Top 5 Products April Urban Decay Ultimativ Palette Fotoshoot

Zwölf matte Nude-Nuancen, sowohl mit warmen als auch kühlem Unterton.

Diese Palette habe ich erstmals bei einem Fotoshooting benutzt. Das Model hatte blaue Augen, eine helle Haut, und die Farben boten sich einfach sensationell zu dem Typ an. Ich benutze die Lidschatten auch privat super gerne. Die Pigmentierung ist sehr gut und die Farben lassen sich prima verblenden.

JOOP! Le Bain Eau de Parfum

Nazurite Top 5 Products April JOOP! Le Bain!

Vanille nazurite
Foto: Valentina Razumova / Shutterstock.com

Dieser Duft (ist übrigens ein Klassiker, den es schon seit 1988 gibt) ist erst vor Kurzem bei mir eingezogen. Man sollte wissen, dass jeder Duft bei jedem Menschen anders auf der Haut riecht. Ich sage immer, es muss sich mit dem eigenen Hautduft „vertragen“. Und bei mir tut es das! Eine Komposition aus südchinesischen Litschis, Magnolien, türkischer Rose und arabischem Sandelholz. Ganz besonders riecht man hier die Vanillenote heraus. Es hält wirklich den ganzen Tag und ist trotzdem nicht aufdringlich.

Der Kuss des Kjer von Lynn Raven (12,95 Euro, 608 Seiten)

Nazurite Top 5 Products April Der Kuss des Kjer

Eine schöne Fantasygeschichte, die auch mal ohne Vampire oder Werwölfe „funktioniert“. Zugegeben, als großer Twilight-Fan habe ich am Anfang etwas anderes erwartet und ein Paar Seiten gebraucht, um in die Geschichte reinzukommen. So geht es mir aber bei den meisten Büchern! Doch irgendwann hatte es mich gepackt und mitgenommen, und ich verlor mich in der etwas ungewöhnlichen Liebesgeschichte. Als ich das Buch fertig gelesen hatte, war ich sogar etwas enttäuscht. Der Schreibstil ist einfach und die Autorin beschreibt die Einzelheiten sehr liebevoll. Ich hatte zu jeder Szene eine spannende Kulisse im Kopf. Ich habe das Buch schon ein Paar Mal gelesen und würde es auch nicht mehr hergeben.

Klappentext: Mit einem Trick bringt Mordan, der erste Heerführer der kriegerischen Kjer, die junge Heilerin Lijanas vom Volk der Nivard in seine Gewalt. Im Auftrag seines Königs Haffren will er die Heilerin und ein zauberkräftiges Elixier, die »Tränen der weißen Schlange«, an den Hof bringen.
Lijanas aber hat nur einen Gedanken: Flucht! Doch je näher sie den als »Blutwolf« verschrienen Mordan kennenlernt, desto stärker fühlt sie sich zu ihm hingezogen. Und er sich ebenso zu ihr. Er setzt alles dran, sie sicher an den Hof seines Königs zu bringen. Dort erwartet sie jedoch eine tödliche Überraschung …

 

 

Please follow and like us:
Folge per Email
Facebook
Facebook
INSTAGRAM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.